17.04.2018 in Topartikel Fraktion

Gemeinsamer Brief der CDU-Fraktion und der SPD-Fraktion an OB Cristof Florus zum Thema Waldseebad

 

Der von der Verwaltung vorgelegte Arbeits – und Terminplan zur Grundsatzentscheidung bei der Bäderfrage war vorbildlich. Er sorgte dafür, dass zum einen die möglichen Alternativen intensiv diskutiert und zum anderen ein anspruchsvoller Zeitplan eingehalten werden konnte.

12.04.2018 in Ortsverein

Nur schauen, nicht anfassen

 

"Bitte ziehen sie den Antrag zurück." So das Regierungspräsidium Karlsruhe, zu dem Antrag eines SPD Murgfestes unterhalb des JuFaZ auf dem Murgvorland.

12.04.2018 in Fraktion

Bericht zur Gemeinderatssitzung am 09.04

 

Am Montag gab es eine echte Premiere im Gemeinderat. Die Verwaltung stellte dem Gremium die laufenden bzw. geplanten Bebauungspläne sowie die Rahmenkonzepte im Baubereich für die nächsten Jahre mit den entsprechenden Priorisierungen und Zeithorizonten vor. Natürlich handelt es sich dabei zunächst um einen Verwaltungsvorschlag und damit um eine Diskussionsgrundlage. Gleichwohl helfen uns diese Unterlagen in doppelter Hinsicht. Zunächst einmal hat sich die Verwaltung einen eigenen Fahrplan erarbeitet - das vermindert zumindest die Gefahr, nur noch auf Wünsche von Investoren reagieren zu können. Zum anderen versetzt die Rahmenplanung den Gemeinderat in die Lage, die Konzepte der Verwaltung mit den eigenen Vorstellungen abzugleichen und gegebenenfalls auf Korrekturen zu drängen.

28.03.2018 in Veranstaltungen

Gespräch mit den Ottenauer Siedlern zur Hochwassersituation

 

Fast 50 Personen fanden sich im Siedlerheim ein, um mit der SPD-Fraktion über die Hochwassersituation in ihrem Wohngebiet zu sprechen – ein klares Signal, wie betroffen die Anwohner über die häufigen Hochwasserereignisse in ihrem Wohngebiet sind. Verständlicherweise gab es deshalb auch eine ganze Reihe persönlicher Schilderungen von der letzten Hochwassernacht im Januar dieses Jahres.

21.03.2018 in Fraktion

Bericht über die Gemeinderatssitzung am 19.03.2018

 

Jugendbeteiligung ist auf einem guten Weg, aber noch lange nicht am Ziel

Da der Jugendgemeinderat mangels Interesse „sanft entschlafen“ war, wird seit 2015 ein neues Modell der Jugendbeteiligung in Gaggenau ausprobiert. „Kernpunkt“ dieses Modells ist eine eintägige Veranstaltung mit den achten Klassen der weiterführenden Schulen, bei denen die Schüler ihre Wünsche, Vorstellungen und Ideen zu kommunalpolitischen Themen einbringen können. Seit 2017 wird dieser Prozess von KINDgenau unterstützt. Vertreter unserer Fraktion waren bei allen Workshops dabei und wir können den verantwortlichen Koordinatorinnen Tina Frey vom Hauptamt und Ricarda Moser von KINDgenau bestätigen, dass sie ihre Aufgaben sehr engagiert und strukturiert wahrgenommen haben.

Suchen

Kalender

Alle Termine öffnen.

26.04.2018, 18:30 Uhr SPD Vorstandssitzung

12.07.2018, 18:30 Uhr SPD Vorstandssitzung

18.10.2018, 18:30 Uhr SPD Vorstandssitzung

Alle Termine

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden